Die Gesellschaft Nordic Lodges wurde 2013 von Jón Baldur Thorbjörnsson und Helmut Dussileck gegründet. Mir ihrer Erfahrung und ihrem Wissen über Island haben Jón und Helmut das Roof ’n Route Konzept geschaffen, um Gästen ausgezeichnete Ferienhäuser in verschiedenen Regionen Islands an strategisch günstig gelegenen Standorten anzubieten. Im Jahr 2018 stieß Michael Fersch als weiterer Gesellschafter bei Nordic Lodges hinzu.

Jón Baldur arbeitete seit 1983 als Touristenführer und ist in der Tourismusbranche in Island sehr erfahren. Er gründete das Tourismusunternehmen Isafold Travel und die Geländewagenfirma Isak. Zuvor absolvierte er eine Ausbildung zum Dipl. Fahrzeugtechnik-Ingenieur an der Fachhochschule in München.

Helmut ist Unternehmer, Dr. der Mathematik und lebt in München, Deutschland. Mehrere Reisen nach Island machten ihn zum Islandfan.

Michael lebt und arbeitet als Informatiker in Burghausen, Deutschland. Als begeisterter Fotograf entdeckte er seine Leidenschaft zu Island bei seinem ersten Besuch im Jahr 2006. Michael betreut den Internetauftritt von Nordic Lodges.

In den vergangenen Jahren hat Nordic Lodges vielen Gästen ein Heim geboten und dafür gesorgt, dass ihr Aufenthalt in Island komfortabel und unvergesslich wurde.
Viele Gäste verbringen ihren Urlaub in Island immer wieder in Ferienhäusern von Nordic Lodges.
Wir sind stolz darauf, dass unsere Gäste mit den Ferienhäusern und dem Service von Nordic Lodges durchwegs sehr zufrieden sind. Seit der Gründung von Nordic Lodges steigen die Buchungszahlen jedes Jahr kontinuierlich an.